Führerscheinklassen

Zur Gruppe 1 gehören Motorräder (Klasse A), PKW (Klasse B) und Traktoren (Klasse L).

Zur Gruppe 2 gehören u.a. LKW, Busse, Taxis und Krankenwagen:

Übersicht der Fahrerlaubnisklassen der Gruppe 2

Klasse Beschreibung
C KFZ über 3,5 t zulässiges Gesamtmasse
CE Wie C mit Anhänger über 0,75 t
C1 KFZ über 3,5 t bis max. 7,5 t Gesamtmasse
C1E Wie C1 mit Anhänger über 0,75 t (Kombination nicht über 12 t, zulässige Gesamtmasse Anhänger nicht größer als Leermasse des Zugfahrzeugs)
D KFZ mit mehr als 8 Sitzplätzen außer dem Fahrersitz
DE Wie D mit Anhänger über 0,75 t
D1 KFZ mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Fahrersitz
D1E Wie D1 mit Anhänger über 0,75 t (Einschränkungen wie C1E)
FzF Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung: Taxi, Mietwagen, Krankenkraftwagen (mit Ausnahmen), PKW im Linienverkehr, gewerbsmäßige Ausflugfahrten, Ferienziel-Reisen